Datenschutzbestimmungen für Promotorinnen

DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR PROMOTOREN

Die im Mai 2018 in Kraft getretene Datenschutz-Grundverordnung sieht erweiterte Informationsverpflichtungen vor. Daher möchten wir dich im Folgenden näher darüber informieren, wie die von dir bereitgestellten personenbezogenen Daten bei uns verarbeitet werden.

Von uns erfasste Informationen
Bei deiner Bewerbung mittels Online-Anmeldung über das Bewerberformular bzw. bei einem anschließenden Vorstellungsgespräch wirst du um die Angabe der folgenden personenbezogenen Daten gebeten:

• Vorname, Nachname, Geschlecht, Geburtsdatum und Staatsbürgerschaft
• Sozialversicherungsnummer
• Kontaktdaten (E-Mail Adresse, Adresse, Telefonnummer)
• Kleidergröße, Schuhgröße, Sprachkenntnisse
• Vorhandensein eines Führerscheins und eines Autos
• Mögliche Einsatzzeiten
• Bereits bestehende Erfahrungen im Zusammenhang mit Promotion-Aktivitäten
• 2 Fotos (Ganzkörper und Portrait)
• Bezahldaten (Kontonummer bzw. IBAN)

Die Angabe der vorstehend genannten Daten ist notwendig, damit wir dich bei Ausschreibungen berücksichtigen und dir Promotion Jobs anbieten können.

Übermittlung von Daten
Die Verarbeitung und Übermittlung der Daten erfolgt für die Lohn-, Gehalts-, Entgeltsverrechnung und Einhaltung von Aufzeichnungs-, Auskunfts- und Meldepflichten, soweit dies auf Grund von Gesetzen oder Normen kollektiver Rechtsgestaltung oder arbeitsvertraglicher Verpflichtungen jeweils erforderlich ist, einschließlich automationsunterstützt erstellter und archivierter Textdokumente (wie zB Korrespondenz) in diesen Angelegenheiten. Ohne diese Daten dürfen wir den Vertrag mit dir nicht abschließen bzw. durchführen.

Eine Übermittlung der im jeweiligen Einzelfall relevanten Daten erfolgt auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen bzw. vertraglichen Vereinbarungen an folgende Stellen:

• Lohnverrechnung (extern)
• Sozialversicherungsträger (einschließlich Betriebskrankenkassen)
• Urlaubs- und Abfertigungskasse
• Bundesamt für Soziales und Behindertenwesen (Sozialministeriumsservice)
• Finanzamt
• Betriebliche Vorsorgekassen (BV-Kassen) gemäß §11 Abs 2 Z5 und §13 BMSVG
• Arbeitsmarktservice
• Arbeitsinspektorat, Verkehrs-Arbeitsinspektion gemäß §8 Arbeitsinspektorgesetz
• Gemeindebehörden und Bezirksverwaltungsbehörden in verwaltungspolizeilichen Agenden
• Gesetzliche Interessensvertretungen
• Rechtsvertreter
• Gerichte
• Gläubiger der betroffenen Person sowie sonstige an der allenfalls damit verbundenen Rechtsfolge Beteiligte, auch bei freiwilligen Gehaltsabtretungen für fällige Forderungen
• Mit der Auszahlung an die betroffene Person oder Dritte befasste Banken
• Mitversicherte
• Pensionskassen

Ebenso geben wir deine Kontaktdaten an andere Promotoren, die mit dir zusammenarbeiten, weiter, damit ihr euch gemeinsam abstimmen könnt. Auch an unsere Kunden werden deine Informationen gelegentlich weitergegeben, sofern dies notwendig ist (Kunden geben teilweise spezifische Bedingungen für die Promotoren vor, die wir zu berücksichtigen haben oder es werden Sed Cards verlangt bevor die Entscheidung getroffen wird).

Speicherdauer
Wir speichern deine Daten im Rahmen der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten.

Deine Rechte
Dir stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkungen, Datenübertragbarkeit und Widerspruch zu. Wende dich hierfür bitte an: office@herzblut.co.at.

Fotorechte
Die Fotos, die du während des Einsatzes machst, werden von uns teilweise für Facebook (herzblut promotions), Instagram (herzblut_promotions), etc. verwendet, oder aber auch für Kundenpräsentationen.
Die Veröffentlichung von Fotos mit dir auf Facebook/Instagram erfolgt freiwillig und auf Grundlage deiner Einwilligung. Du triffst hier automatisch deine Einwilligung, kannst diese aber jederzeit widerrufen, mittels Mail an office@herzblut.co.at

Widerrufen der Einwilligung
Alle Einwilligungen können unabhängig voneinander jederzeit widerrufen werden. Ein Widerruf hat zur Folge, dass wir deine Daten ab diesem Zeitpunkt zu oben genannten Zwecken nicht mehr verarbeiten, und somit die entsprechenden Rechte, Vorteile etc. nicht mehr in Anspruch genommen werden können. Für einen Widerruf wende dich bitte an: office@herzblut.co.at.

Wenn du Fragen hast, sind wir jederzeit gerne für dich erreichbar: office@herzblut.co.at
+43 664 88249899